Somatic Experiencing (SE) ist ein körperorientierter Ansatz zur Lösung von traumatischen Stress. Das Ziel ist es, die natürliche Selbstregulation (wieder-)herzustellen und dadurch die im Körper als Folge von Schock und Trauma entstandene Symptome zu wandeln. So wird ein Leben mit mehr Lebendigkeit ermöglicht.